Hier lässt sich’s leben

Kinderbetreuung

Der Anspruch auf einen Kitaplatz für Kinder ab einem Jahr steht in Cottbus nicht nur im Gesetz, sondern ist Realität. Eltern können aus einer Vielzahl an Betreuungsangeboten unterschiedlicher öffentlicher und privater Träger auch für Kinder unter einem Jahr wählen. Cottbus hat eine hervorragende Bildungsstruktur, in der alle Eltern für ihre Kinder den besten Platz finden.

Gesundheitswesen

In Cottbus befindet sich das größte Krankenhaus Brandenburgs mit 1.200 Betten und rund 2.500 Mitarbeitern und Auszubildenden. Das Carl-Thiem-Klinikum hat sich zu einem medizinischen Hochleistungszentrum entwickelt und steht für eine ausgezeichnete umfassende medizinische Versorgung. Mehr als 100.000 Patienten werden pro Jahr stationär und/oder ambulant behandelt.

Neben zahlreichen Ärzten, darunter 12 Kinderärzte, findet man auch über 40 Apotheken verteilt über die ganze Stadt.

Freizeitangebote

Die Stadt Cottbus bietet als Kulturhochburg ein abwechslungsreiches Angebot, Spaziergänge im Branitzer Park, ein Cocktail auf dem Altmarkt, der Besuch des Tierparks, ein Kino- oder Theaterbesuch oder Schwimmen in der Lagune. Cottbus bietet viele Highlights in und um die attraktive Innenstadt und ist ein beliebter Touristenmagnet. Mit dem Spreewald im Norden und dem Lausitzer Seenland im Süden bleiben keine Wünsche zur abwechslungsreichen Freizeitgestaltung offen. Die alten und neuen Parkanlagen, die bis in die unmittelbare City reichen, entwickelten sich zum Markenzeichen der Stadt. Sie sind ideale Ausflugsziele für Familien und Menschen, die die Natur genießen oder einfach nur die Seele baumeln lassen wollen.

Hier findest du viele kostenlose Infomaterialien zu den besten Freizeitangeboten in Cottbus und Umgebung.